Die Schul-IT Lösung vonH+H Software GmbH

Die H+H Schulbox

Der vorkonfigurierte Schulserver mit den Funktionen von NetMan for Schools

...

Homeschooling

...

Sicherer Betrieb

...

Vorkonfigurierter Server

...

Einheitliches System

...

Beliebige Endgeräte

...

Kostenlos für Grundschulen

Das pädagogische Netzwerk "Out-Of-The-Box"

Mit der H+H Schulbox nutzen Schulen die Vorteile einer digitalen Lernumgebung, ohne selbst viel Hand anlegen zu müssen. Die einmalige Einrichtung des Schulservers kann ein IT-Systemhaus vor Ort oder auch ein erfahrener Systembetreuer in der Schule übernehmen. Natürlich ist auch die Installation durch uns als Schul-IT Dienstleister möglich. Danach ist der Schulserver startklar für den digitalen Unterricht in Ihrer Schule.

Die H+H Schulbox übernimmt nach der Erstinstallation alle Aufgaben, die für einen sicheren IT-Betrieb und einen erfolgreichen digitalen Unterricht notwendig sind. So werden Endgeräte verwaltet, Benutzerdaten gepflegt und viele Steuerungsfunktionen zur Durchführung des digitalen Unterrichts bereitgestellt.

Was sind die Unterschiede von der H+H-Schulbox zu NetMan for Schools?

Die H+H Schulbox verfügt über die Funktionen von NetMan for Schools - von der einfach zu bedienenden pädagogischen Oberfläche über den sicheren IT-Betrieb im Schulnetz bis zum wartungsarmen Endgeräte-Management. NetMan for Schools kann zusätzlich individuell auf den Bedarf jeder Schulumgebung angepasst werden. Insbesondere bei komplexen Schulnetzen mit dem Management unterschiedlichster Endgeräte kann das von Vorteil sein. Viele Schulen benötigen diese Anpassungen jedoch nicht, so dass die H+H Schulbox dort perfekt angebunden werden kann.

Als IT-Komplettlösung unterstützt die H+H Schulbox den Systembetreuer bei der Administration des Schulnetzes und jede Lehrkraft bei der Durchführung des Unterrichts.

Eine genaue Unterscheidung der Funktionen der H+H Schulbox und NetMan for Schools finden Sie hier in dieser Funktionsliste.

Fragen Sie unser Beratungsteam, welche Lösung für Ihre Schule am besten geeignet ist.

Schulen innerhalb einer Trägerschaft können je nach Bedarf mit NetMan for Schools oder der H+H-Schulbox ausgestattet werden. So erhält jede Schule die für sie optimale Lösung, und doch arbeiten alle Schulen mit einem identischen System.

Übrigens: Die H+H-Schulbox ist für Grundschulen kostenlos.

(Ggf. fallen Kosten für die Ersteinrichtung an, sofern die Schule diese nicht selbst vornimmt)